7. Februar 2017

CGK Rating

CGK Ratingprojekt

powered by
CGK Ratingagentur

Autoren : Nordlicht #155401, TDaench #158569 und Locke #154875 Mitarbeiter: Cerebro974 #115878

Zielsetzung
Das Ratingprojekt des Corporate Governance Index ist ein Beitrag zu mehr Transparenz  auf dem Parkett, ein Hilfsmittel für die CEOs bei der Betrachtung der eigenen AG und ein Instrument für institutionelle Anleger, die sich im Zuge der Preisfindung und Investitionsentscheidung informieren wollen, wo Stärken und Schwächen der Unternehmen sind.

Bewertung
Die Bewertungen des Preisniveaus, der Performance, des CEO und die Gesamtbewertung erfolgen auf einer Skala von 0 (deutlich unterdurchschnittlich) bis 5 (deutlich überdurchschnittlich. Besondere Effekte führen zu Abschlägen oder Aufschlägen, die auch zu Werten über 5 oder unter 0 führen können. Beispiele sind stark überdurchschnittliche Kreditrisiken, hohe Werte bei Zertifikaten, ein negativer Cash Flow.

Presse:

CGK startet Ratingprojekt – „Der CEO“, CGK Ratingprojekt veröffentlicht erste Daten – von „maguggn“. Neu von: „Der CEO“: ein Interview mit Kool und die Veröffentlichung des März Ratings bei der CEO

Rating:

Rating FEB 17 (entwurf) Rating02-17
Rating MÄRZ 17 Rating03-17 (Grafik) CGK Rating maer (PDF)
Rating APRIL 17 —
Rating MAI 17 Rating05-17 (Grafik)
Rating JUN – AUG aufgrund von Urlaub ausgesetzt

 

 

%d Bloggern gefällt das: